Wir freuen uns ihnen und euch unsere Kuratoren vorstellen zu können:

Prof. Marcus Bosch:

“Chorbiennale:
Die beste Idee seit es Singen gibt“

 

 

 

 

Prof. Bernd Mathieu:

„Singen ist reine Lebensfreude, und die Chorbiennale rollt ihr alle zwei Jahre den roten Teppich aus. Sie schafft damit auf der großen Bühne der Öffentlichkeit eine wunderbare Symbiose zwischen den Sängerinnen und Sängern und dem Publikum. Das muss gefördert werden!

Übrigens: In Biennale steckt das schöne französische Wort bien. Und das ist wirklich gut so und sagt ohne viele Worte mit einer Silbe einfach alles.“

 

Prof. Frank Schneider:

Copyright: JARA

„Singen macht froh:
So schön klingt Aachen!“

Prof. Martina Ziefle:

„Singen ist wie Jubeln –
ein Fest für Herz und Verstand.
Es berührt, erfüllt und belebt.“